Insectivora


Insectivora
Insectivora, Insektenfresser, Ordnung der Eutheria mit ursprünglichen Formen. Gebiss mit vielen spitzen Zähnen zum Ergreifen ihrer aus Insekten, Würmern, Schnecken bestehenden Beute. Sieben Familien: Tenrecidae (Madagaskar); Potamogalidae (Wasserbewohner; Afrika); Solenodontidae (Kuba und Haiti); Chrysochloridae, Goldmulle (im Boden; Äquatorialafrika, Südafrika); Erinaceidae, Igel (Eurasien, Afrika); Soricidae, Spitzmäuse (Eurasien, Afrika, Amerika); Talpidae, Maulwürfe (im Boden; Eurasien, Nordamerika).

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.